UNSERE
ORDINATION

 

Seit der Gründung unserer Plattform SPORTordination im Jahr 2008, befindet sich unsere Ordination am aktuellen Standort in der Alser Straße 28. In mitten von Wien, mit einer optimalen verkehrstechnischen Anbindung leicht zu erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, befinden wir uns in unmittelbaren Nähe zum AKH, drei privaten Krankenhäusern und zahlreichen medizinischen Versorgungseinrichtungen (vom Röntgen, Labor bis zur Orthopädietechnik findet sich alles in unmittelbarer Gehdistanz). 

Wo wir zu Beginn noch als Gemeinschaft von 3 Abteilungen (Unfallchirurgie/Sporttraumatologie/Orthopädie, Präventionsmedizin/Sportwissenschaften und Physiotherapie) die Räumlichkeiten im 2. Stock der Alser Straße geteilt haben, sind wir bald sehr rasch gewachsen und haben auf drei Standorte entlang der Alser Straße erweitert.

Nach über zehn Jahren erfolgreicher medizinischer Arbeit, ständigem Wachsen und Ausbau der SPORTordination, wurde 2017 ein neues Projekt geplant - das SPORTambulatorium Wien - Zentrum für Orthopädie und Sporttraumatologie (ZOS), für welches wir Anfang 2019 die Betriebsbewilligung bekamen. 

Da wir rechtlich und organisatorisch an die Grenzen des Machbaren gekommen sind, fiel die Entscheidung zur Gründung des SPORTambulatorium Wien, gefolgt von einer intensiven Umbauphase, um den Anforderungen eines Ambulatoriums zu entsprechen.

Das SPORTambulatorium Wien ermöglicht uns neue Perspektiven, das Angebot für unsere Patienten zu erweitern. 

Ein großes Ärzteteam und erweiterte Öffnungszeiten ermöglichen kürzere Wartezeiten für Patienten mit akuten Verletzungen, aber auch für Patienten mit chronischen Schmerzen/Überlastungsbeschwerden.

Trotz Erhöhung unserer Kapazitäten darf die Qualität des Patientenservice nicht leiden und wir arbeiten intensiv und stetig an unserem Qualitätsmanagment.  

Denn Sie als Patienten sind nicht nur eine Nummer in unserer wachsenden Statistik. 

 
UNSERE STATISTIKEN
> 0
erfolgreiche Operationen
> 0%
der Patienten beurteilen das Serviceangebot mit "sehr gut"
> 0
wissenschaftliche
Publikationen
> 0%
der Patienten sind mit dem OP-Ergebnis “sehr zufrieden”
UNSER WERDEGANG
  • 2004

    Erster Standort am Börseplatz mit der kleinen SPORTordination.

  • 2008

    Gründung des aktuellen Standorts und der Plattform SPORTordination durch Prof. Dr. Christian Gäbler, Julia Haberzettl und Dr. Robert Fritz zusammen mit Mag. Michael Koller.

  • 2013

    Vergrößerung des Standorts mit einer zusätzlichen Praxis im Erdgeschoss mit barrierefreiem Zugang.

  • 2015

    erfolgte der Auszug der Abteilung Präventivmedizin auf den Standort Alser Straße 27 in großzügige Räumlichkeiten in unmittelbarer Nähe.

  • 2017

    die weitere Vergrößerung des Standorts mit zusätzlicher Praxis der Physiotherapie im Hof unseres Standorts und 2019, dann auch der Umzug der Physio-Abteilung aus dem 2. Stock in die neuen Räumlichkeiten in der Lederergasse.

  • 2018

    Umbauarbeiten für Ambulatorium und Erweiterung der Räumlichkeiten im gesamten zweiten Stock.

  • 2019

    Eröffnung des Sportambulatorium Wien - Zentrum für Orthopädie und Sportchirurgie (ZOS)

 
SPORTambulatorium auf DocFinder
Mit zahllosen fantastischen Bewertungen finden Sie uns auch auf DocFinder. Wir freuen uns über Ihr Feedback und Erfolgsstory! Besonders stolz sind wir darauf, dass 98% unserer Patienten das Serviceangebot mit „sehr gut“ bewerten.

Sollten Sie direkt positive oder negative Kritik ansprechen wollen, steht Ihnen unsere Geschäftsführerin, Martina Gollner, auch gerne telefonisch unter +43 676 44 55 488 oder per Mail via gollner@sportambulatorium.wien zur Verfügung!