OA Dr. Magdalena Kleemann

OA Dr.
Magdalena Kleemann

Fachärztin für Orthopädie und Traumatologie


AUSBILDUNG:
  • Matura 1997 im ORG für Leistungssportler Maria Enzersdorf
  • Medizinische Universität Wien, Promotion Oktober 2004
  • 2000 – 2004 studienbegleitende Mitarbeit Ordination Univ. Prof. Dr. Reinhard Weinstabl
    Schwerpunkt Unfallchirurgie / arthroskopische Chirurgie
    Wissenschaftliche Mitarbeit
Beruflicher Werdegang
  • Ausbildung zur Fachärztin für Unfallchirurgie, 2005 – 2011 im Lorenz Böhler Unfallkrankenhaus Wien
  • 2016 – 2022 Oberärztin am Landesklinikum Neunkirchen, Leitung der Handambulanz, Mitglied des Sportteams 
  • Seit 2018 Fachärztin für Orthopädie und Traumatologie
  • Landesklinikum St. Pölten – Abteilung für Unfallchirurgie
  • Univ. Prof. Dr. Hans-Jörg Trnka / Orthopädie und orthopädische Chirurgie – Fußzentrum Wien
  • Plastische Chirurgie Doz. Dr. Artur Worseg – Aesthetic Center Wien
  • Abteilung für Allgemeinchirurgie St. Josef Krankenhaus Wien
  • Zentrum für Anatomie der medizinischen Universität Wien
  • Abteilung für Allgemeinchirurgie SMZ Süd – Kaiser Franz Josef Krankenhaus Wien
  • Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin SMZ Süd – Kaiser Franz Josef Krankenhaus Wien
  • Abteilung für Orthopädie und orthopädische Chirurgie – Orthopädisches Krankenhaus Gersthof Wien
  • Abteilung für Neurochirurgie – SMZ Ost – Donauspital Wien
  • Notarztdiplom
  • ÖAK-Fortbildungsdiplom
ZUSATZAUSBILDUNGEN:
  • Bioskills Course – ASI-Zugang, minimal-invasive Hüftendoprothetik, Anatomie Wien
  • European Trauma Course, UKH Meidling Wien
  • Masterclass Zimmer Natural Nail System, Wien
  • Umstellungs-Osteotomien am Kniegelenk, Stolzalpe
  • Vor- und Rückfuß Operationskurs, Innsbruck
  • AO-Trauma Kurs, Salzburg
  • AO-Kurs Zugangswege und Osteosynthesen, Graz
  • Mikrochirurgiekurs, UKH Meidling Wien
  • Schädel-Hirn-Traumakurs, UKH Meidling Wien
  • Wiener Handkurse – Basiskurs
  • Wiener Handkurse – Aufbaukurs
  • Wiener Handkurse – Handgelenkskurs
  • Wiener Schulterkurs Anatomie Wien
  • Wiener Schule für Osteopathie Abschluss 3.Lehrjahr 
  • Notarzt Ausbildungskurs, Bad Hofgastein
  • ÖAK-Fortbildungsdiplom
  • Regelmäßige Kongressteilnahmen ÖGU Jahrestagung, GOTS Meeting, AGA, etc.