Softlaser

Softlaser

Bei der Softlaser Therapie handelt es sich um eine Behandlung, die mittels Laserlicht durchgeführt wird. Ziel der Behandlung ist es, Schmerzen zu reduzieren, die Wundheilung zu beschleunigen und Entzündungen zu bekämpfen.

Die Laserbestrahlung kann einen energetisch gestörten Zellstoffwechsel primär aktivieren, sodass die Zelle ihre Funktionen wieder aufnehmen kann. In diesem Prozess nehmen die Mitochondrien eine zentrale Stellung ein. Die Absorption der Photonenstrahlung erfolgt durch die Antennenpigmente der Atmungsketten. Bei einer Duchblutungsstörung im Gewebe wird in den Mitochondrien vermehrt Stickstoffmonoxid (NO) gebildet, das mit atomarem Sauerstoff konkurriert. Dieser oxidative Stress führt zu einer verminderten ATP Synthese (die wiederum für den Energiestoffwechsel wichtig ist). Die Photobiostimulation kann diesem effektiv entgegenwirken. Weiters kann die Lasertherapie die Mikrozirkuloation des Gewebes entscheidend fördern und wirkt entzündungshemmend antiödematos (abschwellend). – Low Level Lasertherapie (W. Bringmann, Füchtenbusch Verlag, 2019)

Indikationen für den Softlaser:

  • Beschleunigung der Wundheilung und Behandlung von Wundheilungsstörungen
  • Schönere Narbenbildung z.b.Schlüsselbein, Schulter, Sprunggelenk, Achillessehne, Knie TEP
  • Verbesserung d. Lymphabflusses (z.b. bei posttraumatischer Schwellung)
  • Postoperative Bestrahlung nach allen chirurgischen Eingriffen (bessere Wundheilung)
  • Knochenbrüche (Beschleunigung der Kallusbildung)
  • Schürfwunden (Wundabwehr und -heilung werden verbessert)
  • Bei Blasenbildungen (z.b. Verbrennung)
  • Bei großen Hämatomen
  • Sprunggelenks-Zerrungen, Sublux tali, Muskelfaserriss, Tendinitis / Epicondilitis, Plantarfascitis

Univ. Prof. Dr. Christian Gäblers Ergebnisse mit dem Softlaser sind vor allem bei Wundheilungsstörungen und Entzündungen extrem positiv, da der Softlaser die Wundheilung und das Abklingen von Entzündungen deutlich beschleunigt.

ACHTUNG: Der Softlaser soll nur mit einer Schutzbrille angewendet werden.

Die Kosten für die Softlaser Therapie sind aufgelistet hier.

Bitte beachten Sie, dass sich medizinische Indikationen und Therapien ständig ändern. Teilweise erfolgen diese Veränderungen rascher, als Univ.Prof. Dr. Christian Gäbler zeitlich imstande ist, die Homepage zu aktualisieren. Manche Informationen zu Dosierung, Verabreichung und Zusammensetzungen von Medikamenten können sich inzwischen geändert haben. Das Lesen einer Internetseite kann den Besuch beim Arzt nicht ersetzen - es kann sein, dass Ihnen bei einer Untersuchung und anschliessenden Besprechung durch Ihren Arzt auch andere Informationen durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse mitgeteilt werden.